Presseecho

  • Frankfurter Neue Presse – 04.08.2014
    DB zieht die Notbremse: Das Aus für den Autoreisezug
    Die Deutsche Bahn stellt den „DB Autozug“ endgültig aufs Abstellgleis. Nach jährlichen Millionenverlusten und deutlich sinkenden Fahrgastzahlen bestätigte der Konzern das endgültige Aus für 2017 – auch für die Verladestation Neu-Isenburg.
    Zum Onlineartikel »
  • Badische Zeitung – 20.07.2014
    Kampf für den Autoreisezug
    IG Pro Schiene gibt das besondere Angebot, das eingestellt werden soll, noch nicht verloren.
    Zum Onlineartikel »
  • BizTravel – 07.07.2014
    Letzter Autozug rollt 2017
    Die Bahn hat seit langem Pläne, aus dem Verkehr mit Autozügen auszusteigen. Nun steht das Datum für den letzten Zug fest.
    Zum Onlineartikel »
  • Mittelbayerische – 06.07.2014
    Deutsche Bahn stellt Autoreisezüge ein
    Das Verkehrsunternehmen macht mit der Kombination aus Personen- und Autotransport Millionenverluste. Auch einige Nachtverbindungen werden gestrichen.
    Zum Onlineartikel »
  • Süddeutsche – 05.07.2014
    Endstation für den Autozug
    Bis 2017 zieht die Deutsche Bahn die Notbremse für eine unrentabel gewordene Sparte: den Autozug. Innerlich hat sich der Konzern schon lange von ihm verabschiedet. Nachruf auf ein Stück Reisegeschichte.
    Zum Onlineartikel »
  • Spiegel Online – 04.04.2014
    Ade, bequeme Urlaubsfahrt: Termin für letzten Autozug ab Berlin steht fest
    Bald ist der Berliner Autozug abgefahren. Ende April wird ein Transportzug ein letztes Mal in der Hauptstadt beladen und Kurs auf München nehmen.
    Zum Onlineartikel »